Den Helder

Geschichte, Küste, Kultur, Erholung: Den Helder bietet alles. Erleben Sie es in der Marinestadt an der nördlichen Spitze von Nord-Holland!

Maritime Geschichte

Die Stadt Den Helder ist in erster Linie für ihren maritimen Charakter bekannt. Die ehemalige Reichswerft Willemsoord ist die größte ehemalige Marinebasis der Niederlande und ist, obwohl nicht mehr im Originalzustand, bis heute ein wichtiger Teil von Den Helder. Die Werft ist heute der Standort des Marinemuseums. Unbedingt sehenswert: Auf dem Gelände vor dem Museum ist das imposante U-Boot Hr.Ms. Tonijn zu bewundern. Es ist das einzige U-Boot in den Niederlanden, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist und daher mit Sicherheit einen Besuch wert! Auf der Werft finden Sie weitere kulturelle Angebote im „Nationaal Reddingsmuseum Dorus Rijkers“. Das Museum ist insbesondere für Kinder interessant und sehenswert. Übrigens ist bereits ein Spaziergang über das Werftgelände selbst die Mühe wert: In dem sogenannten Museumshafen (Museumhaven) werden verschiedene historische Schiffe gezeigt.

Frische Luft schnappen

Auch Naturliebhabern hat Den Helder viel zu bieten. In der Stadt und in der Umgebung gibt es zahlreiche Naturlandschaften, in denen man endlos spazieren gehen oder kilometerweit Fahrradfahren kann. Beispielsweise das Kiefernwaldgebiet „De Donkere Duinen“, das sich bis an die Dünen und den Strand erstreckt. Oder Sie entdecken die Dünenlandschaft „De Grafelijkheidsduinen“, über schöne Wanderwege erreichen Sie Huisduinen und Fort Kijkduin. In diesem Gebiet grasen Schottische Hochlandrinder und Koniks. Auch das „Mariëndal“ ist einzigartig mit seinen Feuchtgebieten, Tümpeln und dem Sumpfland. Ein wunderschönes Naturgebiet, an dem Sie sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad satt sehen können.

Fähre nach Texel

Von Den Helder aus können Sie einen Tagesausflug nach Texel unternehmen, der größten Halbinsel der Niederlande. Mit der Fähre können Sie an einem Tag zur Insel und wieder zurückfahren, wenn Sie mal echte Inselluft schnuppern möchten. Von unserem Campingplatz in Sint Maarten sind es nur 25 Autominuten bis nach Den Helder!